Flächenbrandmodul

Flächenbrandmodul

Das Flächenbrandmodul wird in der Größe Ø 2m angeboten.

Es kann in zwei Stufen betrieben werden wobei in der zweiten Stufe die Flüssigphase dazu geschalten wird um eine maximale Leistung zu erhalten.

Durch den Aufsatz einer speziell konstruierten Prallwand können ein oder mehrere Strahlrohre gleichzeitig eingesetzt werden.

  • Durchmesser Brandwanne: 2,0m
  • Abmessung Brandwanne L/B/H: 2.400 x 2.000 x 900mm
  • Gewicht: ca. 400 kg
  • Inklusive Prallwandaufsatz
  • Mind. benötigte Anzahl von Propangasflaschen:
  • 4 Stück (Wir empfehlen 33 kg Flaschen)

 

Übungsmöglichkeiten

  • Hohlstrahlrohrtraining (Löschen von Flüssigkeiten)
  • Ideal für den Einsatz von Schaumlöschmittel
  • Umgang mit dem richtigen Arbeiten von zwei
  • Strahlrohren bei Flüssigkeitsbränden
  • Erfahrung mit HUPF Kleidung
  • Teambildung

 

 

 

 

 

... zurück

 

 

HINWEIS Mit Nutzung unserer Web-Site erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und dem Inhalt unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Datenschutzerklärung lesen Verstanden